SG 2018 Hochspeyer e.V.

Badminton

Trainingszeiten & Reinschnuppern
Öffentliches Training: Jeden Freitag, 20:00 – 22:00 Uhr

Gerne vorbeischauen und probetrainieren!
Idealerweise vorher kurz über WhatsApp an 0171 822 323 7 anmelden. (Ausrüstung kann bei Bedarf gestellt werden.)

Das war das Schleifchenturnier 2019

Danke für einen tollen Jahresabschluss!

Unser jährliches Badminton-Turnier als Abschluss des Sportjahres war auch 2019 wieder gut besucht: 

Über 20 Spieler und Spielerinnen erschienen zum gemeinsamen Spielen. Zusätzlich gefüllt wurde die Halle der Grundschule Hochspeyer mit Zuschauern, Helfern und Unterstützern der Teilnehmer.
Aufgrund des regen Interesses, waren alle Badminton-Felder mehrere Stunden lang überbelegt – und die Teilnehmer konnten sich entsprechend alle paar Runden über eine eigene Verschnaufpause freuen. 
In dieser konnten sie sich am fast schon traditionellen Fingerfood-Buffet stärken, während ihre Kontrahenten weiterhin um jedes Schleifchen kämpfen mussten.

Aufgrund der intensiven Bewerbung, fanden sich neben bekannten Gesichtern auch vielen neue und junge ein, wodurch die Altersspanne von „Gerade so zweistellig“ über „Studiert gerade“ bis „Schon lange in Pension“ reichte. Gerade auch diese Duelle „Alt gegen Jung“ führten zu vielen spannenden Begegnungen im Laufe des Abends.
Eine besondere Nennung wert ist Lukas Zerger, der als Teilnehmer mit der weitesten Anreise von der Arbeit in Prag zum Turnier angereist ist.

Gemäß dem olympischen Motto gab es auch dieses Jahr beim Schleifchenturnier keine Verlierer:
So freuen wir uns über unzählige 3. Plätze, die bei vollständiger Auflistung den Rahmen dieses Amtsblattes deutlich sprengen würden.
Auf dem Treppchen noch weiter oben standen Patrick Kämmer und Sebastian Rübel mit dem geteilten 2. Platz. Den ersten Platz erkämpfte sich in einem entscheidenden letzten Spiel Jonas Vida.
Wie es Brauch und Sitte ist, durften sich die Gewinner über Preise in flüssiger Form freuen.

Danke an Alle für ein tolles Turnier – besonders an unsere Frauen, welche für unsere Verköstigungen keine Mühen und Kosten gescheut haben und so zum Gelingen den Spieltags beigetragen haben.
Danke auch an Alle, die beim Auf- und Abbau und bei der Verpflegungsausgabe geholfen haben.

Bereits während des Turniers erreichten uns viele Anfragen, wann das nächste stattfinden wird: Schau’n wir mal! 
Alle Infos, sobald sie da sind, gibt‘s dann hier.



Badminton ist die schnellste Ballsportart gemessen an der Geschwindigkeit, die der Ball nach dem Abschlag erreichen kann.

Im August 2013 stellte Tan Boon Heong aus Malaysia einen neuen Weltrekord mit 493 km/h auf. In keiner anderen Sportart erreichen Bälle eine derart hohe Geschwindigkeit.

Wikipedia-Artikel zu Badminton