SG 2018 Hochspeyer e.V.

Frauenfußball: Vorbereitungsstart mit neuem Trainerteam

Nach der Sommerpause starten die Frauenfußballerinnen der SG Hochspeyer am Montag, 22.07. um 19 Uhr in die Vorbereitung ein. Trainiert wird jeweils montags und mittwochs um 19 Uhr, sowie freitags um 18 Uhr auf Platz 3 der SG Hochspeyer (ehem. TuS-Platz).

Nachdem der bisherige Trainer der Mannschaft zum Saisonende sein Amt aufgegeben hat, konnte die Nachfolge schnell geregelt werden. Zukünftig übernehmen Michelle Baumann und Ralf Mock gemeinsam als verantwortliches Trainerteam die Frauenmannschaft der SG Hochspeyer.  Beide haben bereits mehrjährige Erfahrung im Frauenfußball und werden mit einer kommunikativen und teamorientierten Herangehensweise neue Impulse setzen. Unterstützt werden die beiden von Sebastian Kuhn als Co-Trainer. Im Hintergrund kümmern sich weiterhin Jens Christian und Stephanie Franzreb als Abteilungsleitung Frauenfußball um die organisatorischen Belange. Gemeinsam verfolgen alle das Ziel, möglichst erfolgreichen Frauenfußball in Hochspeyer anbieten zu können.

Erneut starten die Frauenfußballerinnen in der Landesliga Westpfalz. Dort wird es, wie in den Jahren auch, zunächst das Ziel sein, den Klassenerhalt zu sichern. In einer ausgeglichenen Liga ist der Mannschaft allerdings auch zuzutrauen, um einen gesicherten Mittelfeldplatz mitspielen zu können. Die Saison startet am Sonntag, 31.08. um 18 Uhr mit einem Heimspiel gegen den ASV Winnweiler. Eine Woche zuvor geht es in der ersten Pokalrunde gegen einen noch unbekannten Gegner.

Unsere Fußballerinnen sind immer auf der Suche nach neuen Spielerinnen. Falls auch DU Lust hast, unsere Mannschaft kennenzulernen, komm’ einfach zu unseren Trainingszeiten vorbei oder melde Dich unter 0176 60312511 oder fussballfrauen@sg2018.de

Weitere Infos: https://sg2018.de/sportangebot/wettkampf/fussball/frauenfussball/.